Teilnahmebedingungen Kongress 2021

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort ist die Universität Augsburg, Universitätsstr. 2, 86159 Augsburg. Die Veranstaltungen finden in den Gebäuden der Wirtschaftswissenschaftlichen und Juristischen Fakultät sowie im Sportzentrum statt. Anfahrts- und Lagepläne gibt es hier.

Veranstalter

Veranstalterin ist die Universität Augsburg, Lehrstuhl für Pädagogik und Lehrstuhl für Sportpädagogik.
Kongressorganisation: ZIEL – Zentrum für interdisziplinäres erfahrungsorientiertes Lernen GmbH, Zeuggasse 7-9, 86150 Augsburg Telefon +49 (0821)42099-77,
E-Mail: kongress@ziel.org

Veranstaltungsgebühr und enthaltene Leistungen

Die Veranstaltungsgebühr gilt pro Person und umfasst die Teilnahme an beiden Veranstaltungstagen (unabhängig davon, ob der Teilnehmer ggfs. nur einen Tag nutzt oder nutzen kann), den Zugang zu Vorträgen, Foren und Workshops, die Abendveranstaltung am 17.09. inklusive Abendessen, die Tagungsdokumentation sowie den Besuch der begleitenden Fachausstellung.

Ebenso enthalten ist der ÖPNV-Fahrausweis vom 17.09.2021 (0:00 Uhr) bis 18.09.2021 (23:59 Uhr) für alle Verkehrsmittel im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (ausgenommen Nachtbusverkehr und Züge der 1. Klasse) in den Tarifzonen 10 und 20.

Nicht enthalten sind Übernachtung, An- und Abreise sowie alle damit verbundenen Kosten.

Die Organisation der Unterbringung bzw. An- und Abreise sowie alle damit verbundenen Kosten liegen in den Händen des Teilnehmers. Es gibt ein reserviertes Zimmerkontingent für den Kongress, Buchungen über die Regio Augsburg Tourismus GmbH, Schießgrabenstr. 14, 86150 Augsburg. Tel. 0821/50207-31, Fax 0821/50207-45, E-Mail: hotelservice@regio-augsburg.de

Rechnung und Anmeldebestätigung

Nach Anmeldung erhält jeder Teilnehmer eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen beglichen werden muss – in jedem Fall aber vor Veranstaltungsbeginn. Eine verbindliche Reservierung Ihrer gebuchten Foren und Workshops erfolgt erst nach Eingang der Teilnahmegebühr!

Die Rechnung ist gleichzeitig die Anmeldebestätigung für den Teilnehmer. Ein Namensschild für die Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer vor Ort. Dieses gilt auch als Eintrittskarte für den zweiten Veranstaltungstag.

Fotos und Videos

Die gesamte Veranstaltung wird von einem autorisierten Fotografen begleitet. Die Teilnehmer erklären ihr Einverständnis zur Veröffentlichung evtl. Bilder.

Der Veranstalter untersagt das Aufzeichnen der Vorträge und Workshops seitens der Teilnehmer (z.B. via Mobiltelefon), da es sich bei unautorisierten Aufnahmen um Urheberrechtsverletzungen der Referentinnen und Referenten handelt.

Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen zum Programm der Veranstaltung stehen im Internet unter www.erleben-lernen.de

Stornierung

Bei Stornierung der Teilnahme bis zum 31.08.2021 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von EUR 40,- rückerstattet. Bei späterer Stornierung werden 50 % des Teilnehmerbeitrages berechnet. Die Übertragung der Anmeldung auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit gegen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,- möglich.

Falls wegen des Corona-Virus die Veranstaltung nicht stattfinden dürfte: Selbstverständlich würden wir eine Absage wegen des möglichst lange vorher mitteilen und dann auch die Teilnahmegebühren zurückerstatten!

Änderungen

Der Veranstalter behält sich die Verschiebung der Veranstaltung und/oder Programmänderungen vor. Bei Absage der Veranstaltung wird lediglich die bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet. Weitere Ansprüche seitens der Teilnehmer bestehen nicht.

Haftung

Die Haftung beschränkt sich gegenüber den Teilnehmern auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für das Abhandenkommen von Wertgegenständen und Garderobe am Veranstaltungsort wird keine Haftung übernommen.

Preise

Die hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.