Herzlich willkommen

Danke für Deine Teilnahme!

Im internen Teilnamebereich findest Du weitere Bilder, die Umfragen und Ergebnisse der Großgruppenaktion!

Auch für alle, die nicht mit dabei sein konnten, hier der komplette Vortrag von Prof. Dr. Radermacher:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Falls Du zum Kongress angemeldet bist, dann geht’s hier zum internen Teilnahmebereich  …

Der Kongress am 17. und 18.09.2021 findet ausschließlich digital statt!

Das Schwerpunktthema „Einmischen“ ist gerade in der aktuellen Zeit wichtiger denn je: Menschen dazu befähigen, Verantwortung zu übernehmen – für sich selbst, für andere, im Beruf und für die Gesellschaft.

Jetzt hier anmelden !

Die Teilnahmegebühr beträgt nur 149 €, für Studierende sogar nur 129 € . Enthalten sind u.a. alle Online-Zugänge, das Tagungspaket mit vorherigem Postversand von Unterlagen und dem Buch zum Kongress, das Get-Together, Aktionen, Überraschungen sowie zahlreiche Informationen, Veranstaltungen und Top-Redner.

 

Kongress „erleben und lernen“

13. Internationaler Kongress erleben und lernen 2021
Erlebnispädagogik | Outdoor-Training | Erfahrungslernen

»Einmischen necessary!« Von der Kunst des beherzten Handelns

 

So lautet der Schwerpunkt am Kongress 2021.
Hier gibt’s mehr Infos darüber!

Du magst gleich zur Veranstaltungsübersicht?
Dann klicke hier!

 

_____________________________________

 

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr tolle Highlights haben:

Top Redner

Wir konnten zwei außergewöhnliche Redner für den Kongress gewinnen und freuen uns sehr auf Ihre Impulse:

Franz Josef Radermacher setzt sich für eine gerechte und nachhaltige Gestaltung von  Globalisierung ein. Für uns schlägt er in seinem Vortrag am Freitag die Brücke zur (Herzens)bildung.

Gunnar Liedtke inspiriert uns im zweiten Vortrag am Samstag mit „Outdoor-Ethik – mehr als nur Leave No Trace“.

Top Veranstaltungen

Über 30 Workshops und Foren. Du hast die Qual der Wahl!

Großgruppenaktion

Wir verraten momentan noch nicht mehr, außer dass sich wir auch digital miteinander zum Handeln kommen. Seid gespannt!

Get together am Freitagabend

Auch das Get-Together wird dieses Jahr ganz besonders und neu. Trotzdem mit viel Raum für Gespräche und um alte Freund*innen zu treffen und neue Bekanntschaften zu schließen. Und vielleicht sogar mit Lagerfeuer!

 

_____________________________________

 

Der Kongress „erleben und lernen“ widmet sich der pädagogischen Aufgabe, Erleben und Lernen in Theorie und Praxis anschaulich, nachhaltig und teilweise auch unkonventionell miteinander zu verbinden. Er findet alle zwei Jahre an der Universität Augsburg statt. Die wechselnden Leitthemen des Kongresses greifen aktuelle Themen und Fragestellungen der Erlebnispädagogik, des Outdoor-Trainings und des Erfahrungslernen auf.

Neben der Möglichkeit zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung bietet der Kongress Raum, um neue Netzwerke zu knüpfen oder bereits bestehende zu pflegen.

Mit dem Kongress erfolgreich verknüpft ist bereits seit 1996 die Fachausstellung „erleben und lernen“, bei der Institutionen, Weiterbildungseinrichtungen, Ausbildungsträger und Dienstleister ihre Projekte, Produkte sowie ihre Aus- und Fortbildungen präsentieren.