Teilnahmebedingungen Kongress 2021

Veranstalter

Veranstalterin ist die Universität Augsburg, Lehrstuhl für Pädagogik und Lehrstuhl für Sportpädagogik.
Kongressorganisation: ZIEL – Zentrum für interdisziplinäres erfahrungsorientiertes Lernen GmbH, Zeuggasse 7-9, 86150 Augsburg Telefon +49 (0821)42099-77,
E-Mail: kongress@ziel.org

Veranstaltungsgebühr und enthaltene Leistungen

Die Veranstaltungsgebühr gilt pro Person und umfasst die Teilnahme an beiden Veranstaltungstagen (unabhängig davon, ob der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin ggfs. nur einen Tag nutzt oder nutzen kann), die Online-Zugänge zu Vorträgen, Foren und Workshops, den vorherigem Postversand von Unterlagen, das Buch zum Kongress, das digitale Get-Together, alle Aktionen und Überraschungen.

Nicht enthalten sind eventuell entstehende eigene Onlinekosten (Internetzugang) sowie alle damit verbundenen Kosten.

Rechnung und Anmeldebestätigung

Nach der Anmeldung erhält jede Teilnehmer*in eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen beglichen werden muss – in jedem Fall aber vor Veranstaltungsbeginn. Eine verbindliche Reservierung der gebuchten Foren und Workshops erfolgt erst nach Eingang der Teilnahmegebühr!

Jede Teilnehmer*in erhält rechtzeitig vor Tagungsbeginn die persönlichen Zugangslinks per E-Mail. Der Veranstalter darf deshalb aus organistorischen Gründen Kontaktdaten von Teilnehmenden an Workshop- und Forenleitungen weitergeben sowie digital verarbeiten und einsetzen. Die Prinzipien des Datenschutzes und der Datensparsamkeit werden selbstverständlich eingehalten.

Fotos und Videos

Die gesamte Veranstaltung wird dokumentiert. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis zur Veröffentlichung evtl. Texte, Bilder oder Videos. Dieses Einverständnis kann selbstverständlich bis zum Ende des Kongresses widerrufen werden. Bitte wende Dich bei Fragen vertrauensvoll an die Kongressorganisation (siehe oben bei Veranstalter).

Der Veranstalter untersagt das Aufzeichnen der Vorträge, Workshops und Foren seitens der Teilnehmer*innen, da es sich bei unautorisierten Aufnahmen um Urheberrechtsverletzungen der Referentinnen und Referenten handelt.

Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen zum Programm der Veranstaltung stehen im Internet unter www.erleben-lernen.de

Stornierung

Bei Stornierung der Teilnahme bis zum 31.08.2021 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40,- € rückerstattet. Bei späterer Stornierung wird der volle Teilnahmebeitrag fällig. Die Übertragung der Anmeldung auf eine andere Teilnehmer*in ist jederzeit gegen eine Bearbeitungsgebühr von 20,- € möglich.

Änderungen

Der Veranstalter behält sich die Verschiebung der Veranstaltung und/oder Programmänderungen vor. Bei Absage der Veranstaltung wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr abzüglich bereits entstandener Kosten erstattet. Weitere Ansprüche seitens der Teilnehmenden bestehen nicht.

Haftung

Die Haftung beschränkt sich gegenüber den Teilnehmenden auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Preise

Die hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.