W40 Der Zusammenhang von „Sozialer Sicherheit“ und „Lernen in Gruppen“

Im Rahmen meiner Forschung beschäftige ich mich vor allem mit dem Entstehen und den Auswirkungen von Sozialer Sicherheit auf lernende Menschen. In meinem Workshop werde ich die Erkenntnisse meiner Forschungsarbeit erklären und zusätzlich anhand von zwei aktuellen Praxisthemen zur Diskussion stellen:

Thema 1: Therapeutische Kinder- und Jugendklettergruppe
Thema 2: Outdoortraining mit Jugendlichen (16 – 19 Jahre) im Rahmen einer Berufsqualifizierungsmaßnahme im psychosozialen Kontext.

Dazu werden wir auch praktische Übungen durchführen.

Zusätzlich möchte ich verschiedene Themenfelder vorstellen und diskutieren:

  • Der Zusammenhang von Interventionen und Lernerfahrungen
  • Die Begriffe „Soziales Lernen“ und „Gruppe“
  • Der bei meiner Forschungsarbeit zentrale Aspekt „Soziale Sicherheit“

Ich behandle keine individual-psychiatrische Themen, sondern beziehe mich auf Trainingsbereiche der Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung auf Basis des handlungsorientierten Konzeptes der IOA®.

 

Leitung: Markus Gutmann, MSc, Trainer und Berater