Workshops

Workshops sind handlungs- und praxisorientiert. Zum Ausprobieren, Methoden kennenlernen und Repertroire erweitern.

Freitag

Workshop-Nummer Titel
W1 Demokratie erLeben
W2 Reduktion aufs Wesentliche
W3 Storytelling für Kongress und Erlebnispädagogik – Das Kochparlament
W4 Prozessbegleitung mit der Theorie U
W5 Neutrales Einmischen oder subjektives Raushalten! Wie machst Du’s?
W6 Kurt Hahn und die Generation Z
W7 Muße zum Anfassen
W8 „Das Inselspiel“ – dem eigenen Verhalten auf der Spur
W9 Erlebnispädagogik und Inklusion – eine Sache der Haltung
W10 La barna oppleve naturen – Natur als Unterrichtsraum
W11 Spirituelle Wanderung in der Stadt
W12 First Action Heroine – Gender leben in Europa
W13 ErlebnisTherapie – Adventure Therapy
W14 Time Intensive: Trauma und Erlebnispädagogik in der Jugendhilfe
W15 Kommunikationsmodelle in kooperativen Lernprojekten
W16 Erlebnispädagogik im Korsett des Schulalltags -wie gelingt Handlungs- und Interaktionspädagogik (trotzdem) draußen mit Schulklassen
W17 Japanische Kampfkunst und Anforderungen an moderne Führungskräfte
W18 Lernen mit der Natur: Bauen, Experimentieren und Spielen mit Naturmaterialien – mit allen Sinnen
W19 Erlebnispädagogik trifft Stottertherapie

Samstag

Workshop-Nummer Titel
W20 Abenteuerpädagogik in der Kinder- und Jugendhilfe
W21 Inneres Feuer & kraftvolles Handeln: Theorie U trifft EP
W22 Systemischer Ansatz meets Teamworkshop
W23 Vom pragmatischen Umgang mit Flaschen in der Erlebnispädagogik
W24 Klettern macht starke Persönlichkeiten
W25 Baumhausbauen als erlebnispädagogische Methode
W26 Agil, Scrum & Co. – Teamentwicklung in der neuen Arbeitswelt
W27 Erlebnis – BEZIEHUNGsweise – Hand-Arbeit
W28 Eine scharfe Sache: Schnitzen für Kinder und Jugendliche
W29 Erlebnisraum Stadt. Weiterentwicklung des Konzeptes City Bound für Menschen mit Beeinträchtigung
W30 Virtuelle Realitäten im erfahrungsorientierten Lernen
W31 EP und Spiritualität – Über das „Unaussprechliche“ sprechen
W32 Was siehst du? – Möglichkeiten von Videotrainings in der Erlebnispädagogik
W33 Leben und Führen aus dem Herzen
W34 Rausgehen ist wie Fenster aufmachen – nur krasser: Naturerfahrungen in der Erlebnispädagogik
W35 Niedrigschwellige Bewegungskünste – Zirkus Simplizissimo
W36 Arbeiten mit Geschichten
W37 Die Narbe nach der Krise
W38 Inklusion – Locker bleiben, aber aufmerksam!

 

zurück zur Übersicht